27 / 343


Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020

02.Juli 2020


Stadtwerke geben Steuersenkung vollständig an Kunden weiter
 

Die Bundesregierung hat im Rahmen des Konjunkturpaketes zur Corona-Krise die Umsatzsteuer temporär vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 gesenkt. Der Umsatzsteuersatz wird dabei von bisher 19 % auf 16 %, der verminderte von 7 % auf 5 % (u.a. Trinkwasser) gesenkt. Der Gesetzgeber erwartet durch die Absenkung des Umsatzsteuersatzes eine Stimulierung der Nachfrage und eine Belebung der Konjunktur.
Die Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH wird diese temporäre Umsatzsteuerreduzierung vollständig an seine Kunden im Rahmen der Jahresverbrauchsabrechnung bzw. Schlussabrechnung weitergeben. Für den Kunden besteht somit kein Handlungsbedarf.

Auf Wunsch kann der Abschlagsbetrag entsprechend der Senkung des Umsatzsteuersatzes reduziert werden.
Dies kann online über unser Kundenportal oder unseren Kundenservice per E-Mail an info@stw-bp.de erfolgen.