Die Herkunft unseres Stroms

Die Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH beziehen ihren Strom bei überrregionalen Stromanbietern. Mit unserem Wasserkraftwerk an der Dringenauer Mühle nutzen wir eine regenerative Energiequelle. Hier wird umweltschonender Strom erzeugt, mit dem ca. 200 Haushalte versorgt werden können.

Ihr Strom hat einen langen Weg hinter sich. In drei großen Umspannwerken werden 30.000 Volt zunächst auf 10.000 Volt heruntertransformiert. In über 100 Transformatorenstationen, die in der Stadt verteilt sind, werden diese 10.000 Volt noch einmal auf eine Niederspannung von 400 Volt transformiert, um dann über Ihren Hausanschluss für Sie zur Verfügung zu stehen.

Das Leitungsnetz umfasst 240.000 lfdm, die Anzahl der Hausanschlüsse rund 3.700 Stück, zirka 12.500 Zähler sind in den Haushalten installiert.


Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH

Südstraße 3
31812 Bad Pyrmont
Tel. 0 52 81/915-0

GESETZLICHE VORGABEN

Impressum
Streitbeilegung
Datenschutz

Veröffentlichungspflichten Netz
Strom
Gas
Messstellenbetrieb

SIE ERREICHEN UNS

Tel. 05281/915-0  Fax 0 52 81/915-146
email info@stw-bp.de

Öffnungszeiten

Mo - Mi  8.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag  8.00 - 17.30 Uhr
Freitag  8.00 - 13.00 Uhr

Bereitschaftsdienst

Zentralruf 24 Stunden  Tel. 0 52 81/915-0