<
4 / 264
>

 
11.01.2017

Vorsicht "Drückerkolonnen" sind in Bad Pyrmont unterwegs

Aktuell sind im Stadtgebiet Bad Pyrmont Drückerkolonnen unterwegs, die das Ziel verfolgen, im Zuge von Telefonanrufen und Hausbesuchen Strom- und Gaslieferverträge zum Abschluss zu bringen.
 
Berichten unserer Kunden zufolge, geben diese sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus.
Die Stadtwerke Bad Pyrmont arbeiten nicht mit Handelsvertretern oder Callcentern zusammen. Geben Sie keine Kundendaten wie Zählernummer oder Bankverbindung weiter kommentiert Vertriebsleiter Marco Brandt von den Stadtwerken Bad Pyrmont den Vorgang.
Unter dem Vorwand, die Energieeffizienz zu überprüfen verschaffen sich die unseriösen Anbieter Zutritt, legen Unterlagen zur Unterschrift vor und setzen unsere Kunden massiv unter Druck. Es handelt sich um Energielieferverträge mit einer 24-monatigen Laufzeit bei denen die Kunden dann oftmals mehr zahlen und die falschen Verkaufsberater die persönlichen Daten der Kunden ausspionieren.
Haben Sie an der Haustür unterschrieben oder im Telefonat einen Vertrag abgeschlossen, sollten Sie sofort Widerruf einlegen. Hier gelte eine gesetzliche Frist von 14 Tagen. Die Stadtwerke Bad Pyrmont helfen den betroffenen Kunden gerne mit einer Widerrufs-Vorlage weiter.

Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH

Südstraße 3
31812 Bad Pyrmont
Tel. 0 52 81/915-0

GESETZLICHE VORGABEN

Impressum
Datenschutz

Veröffentlichungspflichten Netz
Strom
Gas

SIE ERREICHEN UNS

Tel. 05281/915-0  Fax 0 52 81/915-146
email info@stw-bp.de

Öffnungszeiten

Mo - Mi  8.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag  8.00 - 17.30 Uhr
Freitag  8.00 - 13.00 Uhr

Bereitschaftsdienst

Zentralruf 24 Stunden  Tel. 0 52 81/915-0